Leben im Kloster

Das Damenstift bietet eine ausgewogene Mischung aus Privatheit und nachbarschaftlichen Kontakten.
Der Klostersaal mit zugehörigem Wintergarten, eine Bibliothek und weitere Gemeinschaftsräume stehen für kulturelle, soziale und gesellschaftliche Veranstaltungen zur Verfügung. Lesungen, musikalische Vorträge und gemeinsame Feste bereichern das Klosterleben.
Die Wohnungen mit unterschiedlicher Größe und Zuschnitt, sind (größtenteils) komplett saniert und besitzen gehobenen Standard in ihrer Ausstattung. Der parkähnliche, großzügige Gartenbereich, direkt an der Alster gelegen, steht den Bewohnerinnen zur Verfügung und wird gerne genutzt.
Das Damenstift ist für alleinstehende Damen ab dem 60. Lebensjahr bestimmt. Es existiert keine Alters- oder Pflegeeinrichtung.
Der Klosterkomplex beherbergt 70 Bewohnerinnen.

Klostersaal im Conventualinnenhaus

Bild: Klostersaal im Conventualinnenhaus